Essen & Trinken aus den 70ern/ 80ern


Klassische Gerichte aus den 70er Jahren

Klassische Gerichte

Viele dieser Klassiker werden natürlich auch noch heute in vielen Haushalten zubereitet und mit Genuss verzehrt. Dennoch werden veränderte Ess-gewohnheiten und die weniger werdende Bereitschaft aufwendig zu kochen ihren Teil dazu beitragen, dass solche Gerichte immer weniger gekannt werden. 



Essen 70er Jahre Paprikaschote
gefüllte Paprikaschoten
Essen 70er Jahre Zigeunerschnitzel
Zigeunerschnitzel

Essen 70er Jahre Toast Hawaii
Toast Hawaii
Essen 70er Jahre falscher Hase
falscher Hase

Essen 70er Jahre Blätterteigstange
Blätterteigstange
Essen 70er Jahre Königinnen Pastete
Königinnen Pastete

Essen 70er Jahre Butterbrot mit Zucker
Butterbrot mit Zucker
Essen 70er Jahre Zwiebelsuppe
Zwiebelsuppe

Essen 70er Jahre Fleischwurstsalat
Fleischwurstsalat
Essen 70er Jahre Hühnerfrikassee
Hühnerfrikassee

Essen 70er Jahre Waldorfsalat
Waldorfsalat mit Selleriestreifen
Essen 70er Jahre Leberwurst auf Pumpernickel
Leberwurst auf Pumpernickel

Mettigel- Schwein
Mettigel- Schwein
Essen 70er Jahre Soleier
Soleier

Essen 70er Jahre Rindfleischsuppe mit Nudeln
Rindfleischsuppe mit Nudeln
Essen 70er Jahre gefüllte Eier
gefüllte Eier

Cordon Bleu
Cordon Bleu


Essen 70er Jahre Kalte Schnautze

Desserts, Kuchen und Süßspeisen

Dessert, Kuchen und Torten gehen immer- schmecken immer. Deshalb gibt´s auch heute noch viele dieser Kreationen. Wer einmal den Geschmack von kalten Hund oder kalter Schnauze genossen hat vergisst niemals den Geschmack. Köstlich :)



Gerichte 70er Jahre Birne Helene
Birne Helene
Gerichte 70er Jahre Kuppeltorte
Kuppeltorte

Gerichte 70er Jahre Götterspeise
Götterspeise
Gerichte 70er Jahre Fruchtcocktail
Fruchtcocktail

Süßspeisen 70er Jahre Donauwellen
Donauwelle
Süßspeisen 70er Jahre Reis Trautmannsdorf
Reis Trautmannsdorf

Süßspeisen 70er Jahre Gugelhupf
Gugelhupf
Süßspeisen 70er Jahre Apfelringe im Bierteig
Apfelringe im Bierteig

Süßspeisen 70er Jahre Nussecken
Nussecken
Süßspeisen 70er Jahre Buttercremetorte
Buttercremetorte


Essen was Kinder nicht mögen

Essen was Kinder gehasst haben

WARNHINWEIS! Bilder können Kindheitserinnerung wecken und ein Trauma hervorrufen ;)

Anders als heute, wurde das gegessen, was auf den Tisch kam. Knappes Geld und eingeschränktes Angebot machte es auch für Mutti nicht immer leicht alle Geschmäcker zu treffen. Die einen werden auch heute noch "LECKER" sagen, die meisten, die diese Gerichte kennen, bekommen aber eher Schüttelfrost und Gänsehaut.



Gerichte 70er Jahre Leber
Leber
Gerichte 70er Jahre Graupen
Graupen

Gerichte 70er Jahre Milchnudeln
Milchnudeln
Gerichte 70er Jahre Haferschleimsuppe
Haferschleimsuppe

Gerichte 70er Jahre Schwarzwurzeln
Schwarzwurzeln
Gerichte 70er Jahre gekochter Schweinebauch
gekochter Schweinebauch

Gerichte 70er Jahre Rhabarber
Rhabarber
Gerichte 70er Jahre Kohleintopf
Kohleintopf

Gerichte 70er Jahre Blutwurst
Blutwurst
Gerichte 70er Jahre Rübensuppe
Rübensuppe

Gerichte 70er Jahre saure Nierchen
saure Nierchen
Gerichte 70er Jahre Lunge
Lunge

Gerichte 70er Jahre Buchweizengrütze
Buchweizengrütze
Schwein in Aspik
Schwein in Aspik

Gerichte 70er Jahre Stielmus
Stielmus
Gerichte 70er Jahre dicke Bohnen
dicke Bohnen

Gerichte 70er Jahre Rinderzunge
Rinderzunge
Gerichte 70er Jahre Rosenkohl
Rosenkohl

Gerichte 70er Jahre Eisbein mit Sauerkraut
Eisbein mit Sauerkraut
Gerichte 70er Jahre Schwarz Sauer
Schwarz Sauer



Kommentare: 7
  • #7

    Mike H. (Sonntag, 20 November 2022 18:38)

    Rosenkohl. Könnt heute noch kotz....Alleine der Gestank.

  • #6

    Andy (Freitag, 10 Juni 2022 14:04)

    Schwarzsauer ist doch Schweineblut.
    So etwas haben sie mir als kleines Kind als Schokoladensoße verkauft...
    Und ich bin darauf reingefallen...

  • #5

    Nik (Sonntag, 10 April 2022 22:52)

    Googlehupf. Der Brüller. LoL

  • #4

    xxx (Dienstag, 29 März 2022)

    Da bekommt man ja richtig Hunger. Gefüllte Eier liebe ich bis heute und ein Toast Hawai gibt es für meine Kinder mal wenn es schnell gehen soll. Was ich nie verstanden habe ist wie man sich Zucker aufs Brot streuseln kann. Schmeckt nun gar nicht zusammen.

  • #3

    Werner (Donnerstag, 24 März 2022 14:08)

    Schwarz Sauer? Nie gesehen, sieht ja fürchterlich aus.

  • #2

    Andreas Köhne (über Youtube) (Samstag, 05 März 2022)

    Damals gab's nur das, was auf den Tisch kam. Waren dies z. B. Bohnen, wurden halt Bohnen und nichts Anderes gegessen!! Das war nicht so wie heute, wo jedes Kind seine Extrawurst gebraten kriegt.

    Klar, es wurde einem nicht aufgezwungen oder gar reingeprügelt. So schlimm war's nicht! Aber es gab auch keine andere Wahl. Man hatte eine Minute Bedenkzeit, danach war der Teller weg und man musste warten, bis es wieder was gab!! Manchen verzogenen und über alles maulenden Kindern von heute täte das mal gut...

  • #1

    Manuela Fei (über Youtube) (Samstag, 05 März 2022 10:41)

    Ich bin mit Erbswurstsuppe oder Kohlrabisuppe aufgewachsen und einmal in der Woche gab es Fleisch selbst Innereien waren selten aber bei uns zuhause wurde richtig gut gekocht,ohne Geschmacksverstärker oder ähnliches.Und vieles was hier als gehasst geoutet wird ist immer noch geschmacklich das beste was ich erlebt habe.