So war damals die Kindheit

FRÜHSCHOPPEN IM POTT
Den eigenen Vater vom Frühschoppen aus der Kneipe abzuholen, war in den 60ern und 70ern nichts Besonderes. Vor allem nicht im Ruhrpott. So war das halt früher mal...

ALBRECHT KOMMT
Eine kleine wahre Geschichte vom Tante Emma Laden über Supermärkte bis hin zum Discounter. Lest selbst wie sich unser Einkaufsverhalten verändert hat. So war das halt früher mal.

BRIEFE UND ANSICHTSKARTEN SCHREIBEN
Kein Urlaub ohne Ansichtskarten schreiben, keine Freundschaft ohne Briefe schreiben. Mit Papier, Tinte und Liebe. So war das halt früher mal.

URLAUBSREISEN IN DEN 70ERN
Wer als Kind das Glück hatte mit den Eltern in den Urlaub zu fahren oder gar zu Fliegen war privilegiert. Oft fehlten Zeit und Geld. Hier erzähle ich mal einige Erlebnisse. So war das halt früher mal.

BESUCH AM BÜDCHEN
Für uns Kinder war der Besuch am Büdchen (Kiosk) immer eine aufregende Sache. Was wir dort in den 70er Jahren erlebt haben erfahrt ihr in meiner kleinen Geschichte. So war das halt früher mal...

FREIBAD 70ER/ 80ER JAHRE
Das Freibad war soweit der einzige Ort, wo wir Kinder uns frühzeitig ohne Erwachsene aufhalten konnten. Also ein Ort der Freiheit. Und eine Möglichkeit wo Mädchen und Jungs sich außerhalb der Schule treffen konnten. So war das halt früher mal...

TELEFONIEREN IN DEN 70ER/ 80ER JAHREN
Wie war das damals für uns zu telefonieren? Hier ein kleiner Einblick in die 70er und 80er Jahre. So war das halt früher mal...

DER UMZUG
Es gab damals wie heute viele Gründe mit der Familie umzuziehen. Nur die Umstände waren in den 60er Jahren natürlich andere. Die Menschen hatten nicht so viel überflüssigen Kram. So war das halt früher mal ...

KINDHEIT IM RUHRGEBIET DER 60ER JAHRE
Aus einer Zeit wo der der Ruhrpott noch voller Asche hing. In den 60ern zogen sich Zechen mit Ihren Fördertürmen und Stahlwerke mit hohen Schornsteinen durch dasLandschaftsbild. Kinder genossen eine ganz besondere Freiheit. So war das halt früher mal...

WEIHNACHTEN FEIERN
Weihnachten war für uns Kinder der 70er Jahre etwas ganz Besonderes. Nicht nur die Geschenke, sondern das komplette Fest brachte wochenlange Vorfreude. So war das halt früher mal ...

Mehr anzeigen